Leitfaden für die Gestaltung von Social Ad Creatives

Autor*in: wigital

13.09.2023

Schönheit liegt im Auge der Betrachter*innen – und trotzdem gibt es Richtlinien, die bei der Gestaltung von Social Ad Creatives beachtet werden müssen, damit deine Anzeigen maximalen Erfolg zeigen. Erfahre mehr dazu in diesem Artikel!

Kreativität vs. Funktionalität

Ansprechende und moderne Creatives sind unverzichtbar, um erfolgreiche Social-Media-Kampagnen zu schalten. Während zum einen das Produkt oder die Dienstleistung ideal dargestellt werden sollte, muss gleichzeitig der Nerv der eigenen Zielgruppe getroffen sowie aufkommende Trends berücksichtigt werden. Um die Best Practices bei der Gestaltung von Creatives einzuhalten, fasst der folgende Leitfaden relevante Anforderungen an die Creatives zusammen und bietet Inspirationen für die Gestaltung erfolgreicher Social Ads.

Weitere Ideen und Impulse zur Grafikgestaltung sind in der Meta Werbebibliothek zu finden.

Tipps aus der Praxis

Um herauszufinden, welche Inhalte und Gestaltungselemente in der eigenen Zielgruppe die größtmöglichen Erfolge erzielen, sollte ein stetiges Testing unterschiedlicher Darstellungen unternommen werden.

Nichtsdestotrotz bieten die folgenden Tipps relevante Anhaltspunkte, um die individuellen Creatives hochwertig und plattformspezifisch aufzubereiten:

  •  Einhaltung empfohlener Seitenverhältnissen
  • Verwendung hochauflösender und qualitativ hochwertiger Visuals
  • Präsentation der Marke in Form von Logo, Slogan oder weiteren Corporate Elements
  • Schaffung von Authentizität durch das Zeigen von Menschen
  • Gezielte und sorgsame Platzierung von Text-Overlays
  • Platzierung von ausschließlich relevanten Inhalten und Informationen
  • Verwendung von Corporate Farben und gezielter Einsatz von Farbpaletten

Formate und Platzierungen

Für die optimale Darstellung von Bild- sowie Videoanzeigen gibt es bestimmte Anforderungen an Maße sowie Dateigrößen. Im Folgenden werden die wichtigsten Formate beschrieben. Diese gelten für die Darstellung auf Mobil- sowie auf Desktopgeräten. Weitere Informationen bietet der Leitfaden für Werbeanzeigen von Meta

Post-Ad / Carousel-Ad

Post-Ads erscheinen fließend im Feed der Nutzer*innen und werden so zwischen den Instagram-Beiträgen abonnierter Accounts oder den Inhalten von Facebook-Freund*innen dargestellt. Dieses bietet eine ideale Möglichkeit, das Produkt auf eine neue Art und Weise zu präsentieren und mit aussagekräftigen Inhalten die Nutzer*innen anzusprechen. Mithilfe von Carousel-Ads können zwei oder mehr Bilder und / oder Videos innerhalb einer Werbeanzeige präsentiert werden. Dadurch können mehrere Produkte beworben, verschiedene Eigenschaften eines Produktes hervorgehoben oder eine Geschichte erzählt werden.

Design-Vorgaben (Image)
  • Verhältnis Facebook: 1,91:1 bis 1:1
  • Verhältnis Instagram: 1:1
  • Auflösung: min. 1.080 x 1.080 Pixel
  • Dateityp: JPG oder PNG
Design-Vorgaben (Video)
  • Verhältnis Facebook: 1:1 (Desktop) oder 4:5 (Mobil)
  • Verhältnis Instagram: 4:5
  • Auflösung: min. 1.080 x 1.080 Pixel
  • Dateityp: MP4 oder MOV
  • Videolänge: max. 15 Sekunden
  • Videotitel: optional, aber empfohlen
  • Videoton: optional, aber empfohlen
Schutzraum

Ein Schutzraum, auch bekannt als "Sicherheitsabstand" oder "Randabstand", ist der Raum um ein grafisches Element herum, der frei von Text, wichtigen Informationen oder anderen grafischen Elementen ist. Außerhalb des markierten Schutzraums sollten daher keine Elemente platziert werden, die möglicherweise durch Overlays, die von automatisch Meta bereitgestellt werden, überdeckt werden könnten. Darüber hinaus dient die Einhaltung des Schutzraumes weiteren gestalterischen Vorteilen:

  • Lesbarkeit und Sichtbarkeit
  • Ästhetik
  • Barrierefreiheit
  • Konsistenz und Einheitlichkeit
  • Unterstützung des Responsive Designs

Story-Ad

Story-Ads bieten die Möglichkeit, eine authentische Perspektive einzunehmen und Nutzer*innen durch informative Inhalte und Einblicke für die Marke zu gewinnen. Mit Stickern oder Emojis sowie ansprechenden Bewegtbild- oder Image-Formaten lassen sich Produkte oder Dienstleistungen in einem vertikalen Format ideal abbilden und sorgen für Aufmerksamkeit zwischen den Stories anderer organischer Kanäle. Dieses gilt sowohl für Instagram als auch für die Präsentation in den Facebook Stories.

Design-Vorgaben
  • Verhältnis: 9:16
  • Auflösung: 1080 x 1920 Pixel
  • Dateityp (Bild): JPG oder PNG
  • Dateityp (Video): MP4 oder MOV
  • Max. Anzeigedauer: 30 Sekunden pro Slide
  • Videotitel: optional, aber empfohlen
  • Videoton: optional, aber empfohlen
  • Max. Videolänge: 120 Sekunden
Schutzraum

Auch bei den Story-Ads muss die Einhaltung des Schutzraums beachtet werden, um die Kommunikationsinhalte ideal abzubilden und die Aussagen zielgerichtet an die Community auszuspielen.

Reel-Ad

Reels bieten die Möglichkeit, Kommunikations- und Werbeinhalte in Form von Kurzvideos zu gestalten und aktiv mit der Community zu teilen. Neben der authentischen Darstellung der Markengeschichte eignen sich Reels für trendige Challenges und steigern so die Reichweite der Inhalte. Reel-Ads werden zwischen den organischen Reel-Inhalten auf Facebook und Instagram eingespielt und sollten idealerweise bis zu 90 Sekunden lang sein.

Design-Vorgaben
  • Dateiformat: MP4 oder MOV
  • Verhältnis: 9:16
  • Auflösung: min. 500 x 888 Pixel
  • Videountertitel: optional, aber empfohlen
  • Videoton: optional, aber dringend empfohlen
  • Max. Videolänge: 90 Sekunden
Best Practices
  • Nutzung lizenzfreier Musik (mehr dazu: Meta Sound Collection)
  • Verzicht auf Face- oder Kameraeffekte
  • Vermeidung von Medien mit einem GIF
  • Vermeidung von Medien mit Produktmarkierungen
Schutzraum

Zwar entsprechend die Grafiken der Story- und Reel-Ads den gleichen Format-Abmessungen, doch bei der Erstellung der Reels muss ein anderer Schutzraum beachtet werden. Auch in diesem Fall sollte der Schutzraum zwingend eingehalten werden, um zu verhindern, dass relevante Informationen durch Overlays oder Buttons bedeckt werden.

Zusammenfassung

Neben coolen Designs und kreativen Ideen sind ein paar gestalterische Spielregeln entscheidend, um deine Social-Media-Kampagnen zum Erfolg zu bringen. Denk an gestochen scharfe Bilder, zeige deine Marke und setze auf echte Menschen, um dein Auftreten authentisch zu halten. Auch die Platzierung von Text und relevanten Informationen sowie die Nutzung deiner Corporate Farben sind Must-haves. Um die bestmöglichen Creatives für deine Zielgruppe zu entwickeln, wird außerdem empfohlen, verschiedene Darstellungen zu testen und Format- und Dateigrößenanforderungen für Mobil- und Desktopgeräte zu beachten.

In unserem Leitfaden findest du alle Informationen, um die perfekten Creatives für deine Zielgruppe zu zaubern. Los geht’s!

Du benötigst Unterstützung bei deinem professionellen Social-Media-Marketing?

Egal ob zur Umsatzsteigerung, Bewerbung von Stellenanzeigen, Image oder als Informationskanal: Wie auch immer du Social Media für dein Unternehmen nutzen möchtest, wir unterstützen dich dabei. Mit unseren Social-Media-Paketen stellen wir dir vier individuelle Pakete zur Verfügung, die je nach deinem benötigten Umfang zum Einsatz kommen. Hierbei haben wir uns auf die Plattformen Facebook, Instagram und LinkedIn spezialisiert, auf denen wir uns um deinen professionellen Auftritt kümmern. Zu den von uns angebotenen Dienstleistungen im Bereich Social-Media-Marketing gehören aber nicht nur die Content-Erstellung und Veröffentlichung, sondern auch die Schaltung von Werbeanzeigen sowie ein regelmäßiges Reporting deiner Performance.

Darüber hinaus kannst du, je nach Bedarf, drei unterschiedliche Add-ons hinzuwählen. Hierzu gehört das Add-on Community Management, zu dem das Beantworten und Filtern von Kommentaren, die Kommunikation im Postfach sowie das proaktive Interagieren und Folgen anderer Accounts zählt. Das Template Bundle beinhaltet die Erstellung von Social-Media-Grafiken im Corporate Design zur regelmäßigen Wiederverwendung. Auch die Umsetzung und Erstellung von Bild- und Videomaterial im Unternehmen im Zuge eines Shooting-Tages bieten wir mit unserem Snapshot Service an.

Wenn du dich für unsere Social-Media-Pakete interessierst und wir gemeinsam dein Marketing rocken wollen, dann sende uns gerne eine Kontaktanfrage. Wir freuen uns, von dir zu hören!


Weitere interessante Artikel

06.06.2024

Spotlight #5 | Digitale Markenführung

Marken benötigen eigene Inhalte, um sich zu profilieren und eine treue Anhängerschaft aufzubauen. Wir verraten dir, worauf es ankommt!

Artikel lesen

24.05.2024

Typografie einsetzen, um die Botschaft deiner Website zu verstärken

Schriftarten können bewusst eingesetzt werden, um die Botschaft deiner Website nach Außen zu kommunizieren. Wie du Typografie als Mittel der visuellen Kommunikation am besten nutzt, erfährst du hier!

Artikel lesen

08.05.2024

SPOTLIGHT #3 - Customer Journey

Ein ganzheitliches Konsumerlebnis über alle Touchpoints zu ermöglichen, ist daher klarer Management-Auftrag. Alles muss ineinandergreifen. Und aufs selbe Ziel hinarbeiten.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht