punker GmbH

Moderne Website mit integrierter Web-App

Case

Frühjahrsputz für unseren langjährigen Kunden - Neben dem Umzug auf ein neues Content-Management-System, wurde die Usability auf Basis von Nutzungssignalen optimiert und um neue Features erweitert.

Ziele

  • Steigerung der Performance
  • Verbesserung der User Experience
  • Erhöhung der Usabilty der Web-Applikation
punker GmbH

Infos über die punker GmbH

Die punker GmbH ist Experte für Ventilatorräder und lufttechnische Systemlösungen. Seit über 70 Jahren beliefert der Hersteller für Lüfterräder verschiedenste Branchen, darunter Klima- und Lüftungsindustrie, Bahntechnik oder die Agrar- und Lebensmittelindustrie. Mittlerweile ist das norddeutsche Unternehmen Ansprechpartner für über 1.000 Kunden aus der ganzen Welt. 

Die Zusammenarbeit zwischen wigital und punker besteht schon lange Jahre und fußt auf einem partnerschaftlichen Miteinander. Seit vielen Jahren betreuen wir die Website, schalten Werbekampagnen und entwickeln Web-Applikationen für den individuellen Bedarf des Kunden.

Das Projekt

Wir wurde beauftragt einen Website Relaunch der zuletzt 214 erstellten und in der Zwischenzeit sehr verschachtelten WordPress Website durchzuführen. Der Relaunch hatte das Ziel, einen professionellen und zeitgemäßen Online-Auftritt mit einem anspruchsvollen, frischen Design nach aktuellen Corporate Design Vorgaben zu erzeugen. 

Für die Konzeption der neuen Website wurden Nutzungskennzahlen aus der Webanalyse herangezogen, sodass Aspekte der User Experience, Leadgenerierung und Content-Platzierung am konkreten Bedarf ausgerichtet werden konnten. 

Die Web-Anwendung puncat WEB hat hierbei ebenfalls eine Weiterentwicklung erfahren. So wurde zum Beispiel der Benutzerlogin optimiert, das Anfrageformular funktional erweitert und Speichermöglichkeiten von individuellen Berechnungen im Loginbereich hinzugefügt.

Die Website und UX

Die neue Silverstripe-Website überzeugt nun mit einem frischen, modernen Design und einer schlanken Struktur. Neben dem optischen Erscheinungsbild wurde die Website aber auch strategisch neu gedacht: Ab sofort werden die Produkte zielgruppenorientiert präsentiert, indem branchenspezifische Bereiche geschaffen wurden und die Produkte teilweise sogar ein Renaming erfahren haben. 

Eine Besonderheit bildet außerdem der Ratgeber Ventilatortechnik: In 14 Kapiteln wird komplexes Fachwissen aufbereitet und in einem übersichtlichen Glossar zur Verfügung gestellt. Durch die personalisierte Ansprechpartner-Suche und den reduzierten Login-Bereich wird der Zielgruppe die Nutzung der Website vereinfacht.

Die Web-Applikation

Ventilatorradauslegung

Das Online-Tool zur Vorauslegung von Ventilatorenräder puncat WEB ist im Zuge des Relaunches deutlich smarter geworden. Mithilfe der Vue.js Anwendung können Kund*innen Produkte für ihre Projekte anhand verschiedener Merkmale auswählen und eine abschließende Anfrage direkt aus dem Tool senden. Besonders die UX stand hier im Fokus: Durch die Verschlankung der Auswahlmöglichkeiten können Produktentscheidungen nun einfacher getroffen werden.

Tracking und Leadmanagement

Im Zuge des Relaunchs wurde nicht nur das CMS gewechselt, sondern auch das Webanalyse-System neu gedacht. So ist nun nicht mehr Google Analytics im Einsatz, sondern Matomo. Alle individuellen Einstellungen rund um Leads und Conversion-Tracking wurde in Zusammenarbeit mit dem Kunden streng hinterfragt, neu konzipiert und in Matomo eingerichtet.

Unsere Lösung: Ein gemeinsamer, zentraler und attraktiver Touchpoint für alle Zielgruppen und Services.

-

Projektmanager Merten

Weitere Projekte

Verband Kfz-Gewerbe Schleswig-Holstein e.V

Verband Kfz-Gewerbe Schleswig-Holstein e.V

Recruiting-Kampagne für die Kfz-Branche

e-nema GmbH

e-nema GmbH

Symbiose aus Website & Onlineshop